Chat with us, powered by LiveChat
  • Durch erhöhtes Bestellaufkommen kommt es zu Verzögerungen.
  • BLACK WEEK 29.11 - 08.12
Angebote in:
Angebote noch:
Autorisiertes Originalprodukt
Versand innerhalb von 24h
Support per Chat, eMail und Telefon
Kostenlose Hotline 0800 - 20 44 222
 
MICROSOFT WINDOWS SERVER 2019 DEVICE CAL

MICROSOFT WINDOWS SERVER 2019 DEVICE CAL

30,95 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit 24h

Microsoft Windows Server 2019 Device Cal Durch Microsoft Windows Server 2019 steht dem... mehr
Produktinformationen "MICROSOFT WINDOWS SERVER 2019 DEVICE CAL"

Microsoft Windows Server 2019 Device Cal

Durch Microsoft Windows Server 2019 steht dem Nutzer nun die aktuellste Version der Server-Software zur Verfügung, die nicht nur für die Erstellung und Wartung von Servern zuständig ist, sondern auch noch viele andere Features mit sich bringt, welche die Aufgaben und Tätigkeiten mit Servern deutlich erleichtern. Dieser Artikel erklärt, worum es sich bei dieser Software handelt und wo sie eingesetzt werden kann. Ebenso werden Hinweise zur Installation gegeben, damit diese problemlos verlaufen kann.

Was genau ist Microsoft Windows Server 2019 und wozu wird diese Software benötigt?

In der heutigen Welt sind Server für viele Tätigkeiten zuständig, die im Hintergrund ablaufen und das Leben des Menschen deutlich einfacher machen. Dabei wird z.B. eine Cloud immer von einem Server betrieben - auch E-Mails werden über Server versendet oder auf diesen aufbewahrt. Ein solcher Server benötigt ebenso ein Betriebssystem und Microsoft Windows Server ist eines der möglichen Betriebssysteme, welches für die Erstellung und Wartung eines Servers genutzt werden kann.
Der Nutzer kann dann einen Server einrichten und dem Server verschiedene Nutzer und Aufgaben zuweisen. Dadurch können andere Nutzer oder Mitarbeiter in einem Unternehmen den Server zur Datensicherung und Datenaufbewahrung nutzen oder auf dem Server auch Berechnungen durchführen lassen. Microsoft Windows Server ist dabei nicht nur für größere Unternehmen, sondern auch für kleinere Unternehmen oder für Privatpersonen geeignet. Auch eine eigene Webseite kann durch einen eigenen Server mithilfe von Microsoft Windows Server erstellt werden.
In der neuen Version von Windows Server sind auch etliche Tools aus dem Linux-Betriebssystem wie SSH oder Curl integriert worden, welche das Arbeiten mit anderen Betriebssystemen deutlich einfacher machen.

Auf wie vielen Geräten kann diese Software genutzt werden?

Bei dieser Software handelt es sich um eine sogenannte "Device Cal". Das beutetet, dass die Installation von Microsoft Windows Server an einen bestimmten Computer anhand seiner MAC-Adresse gebunden ist. Auf dem Computer können sich allerdings beliebig viele Nutzer einloggen und den Server benutzen. Eine Installation auf einem zweiten Computer ist dabei allerdings nicht möglich. Neben dieser "Device Cal" Lizenz existiert auch noch die sogenannte "User Cal". Bei dieser Lizenz ist Microsoft Windows Server an einen bestimmten Nutzer gebunden, der Nutzer kann sich dann aber auf einem beliebigen Computer einloggen, auf welchem das Betriebssystem installiert ist. Je nach Anwendung kann hier die passende Lizenz ausgesucht werden.

Muss der Computer bestimmte Voraussetzungen erfüllen, damit Microsoft Windows Server auf diesem funktionieren kann?

Die Hardware des Servers muss einige Bedingungen erfüllen, damit Microsoft Windows Server funktionieren kann. In erster Linie sollte der Prozessor eine Taktung von mindestens 1.4 GHz aufweisen, eine höhere Taktung kann die Effizienz und Geschwindigkeit des Systems deutlich erhöhen. Weiterhin sind ca. 512 MB an Arbeitsspeicher (RAM) und mindestens 32 GB an Speicher auf der Festplatte notwendig, damit Windows Server installiert werden kann. Mehr Arbeitsspeicher und eine SSD können ebenso die Effizienz des Systems erhöhen und beschleunigen die Arbeiten mit Microsoft Windows Server.
Zusätzlich dazu muss der Server auch über einen Zugriff ins Internet verfügen, was in der Regel durch einen Ethernetadapter oder durch einen WLAN-Adapter realisiert wird. Meistens sind diese Adapter schon im Server verbaut.

Wie ist bei der Installation von Microsoft Windows Server vorzugehen?

Das Betriebssystem kann entweder von einer CD oder von einem USB-Stick aus installiert werden. Bei der Installation wird der Nutzer meistens von einem Assistenten unterstützt, welcher diesen durch die Installation führt. Hier kann der Nutzer auch aussuchen, ob das System dann durch eine GUI oder durch die Kommandozeile zu steuern ist. Die letztere Option ist für fortgeschrittene Nutzer sehr sinnvoll. Wichtig bei der Installation ist, dass das Medium bootfähig ist, damit der Computer das Medium beim Start erkennt und die Installation startet. Sollte die Installation nicht automatisch starten, so sollten die Einstellungen im BIOS geprüft werden, damit die CD oder der USB-Stick an erster Stelle bei den Bootmedien gelistet sind.
Später kann auf den Server auch per SSH über eine sichere Verbindung zugegriffen werden, sodass auch remote von einem anderen Computer aus Arbeiten auf dem Server erledigt werden können.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MICROSOFT WINDOWS SERVER 2019 DEVICE CAL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen