Chat with us, powered by LiveChat
Ratgeber
LEGAL
RESELLER
SOFTWARE ASSURANCE
Geschäftskunden
telephone
Hilfe bei der Einrichtung
0800 - 20 44 222
 
Trustmask
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 R2 USER CAL MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 R2 USER CAL
Microsoft Windows Server 2008 R2 User-CAL Bestellen Sie für Ihren Microsoft Windows Server 2008 R2 eine User-CAL zum Toppreis! Mit der Version 2008 des Windows Servers verbessern Sie die Kommunikation mit Außen- und Zweigstellen sowie –...
8,90 € *
MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 R2 DEVICE CAL MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 R2 DEVICE CAL
Microsoft Windows Server 2008 R2 Device-CAL Bestellen Sie für Ihren Microsoft Windows Server 2008 eine Device-CAL zum Toppreis! Mit der Version 2008 des Windows Servers verbessern Sie die Kommunikation mit Außen- und Zweigstellen sowie –...
8,90 € *
MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 DEVICE CAL MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 DEVICE CAL
Microsoft Windows Server 2008 Device-CAL Bestellen Sie für Ihren Microsoft Windows Server 2008 eine Device-CAL zum Toppreis! Mit der Version 2008 des Windows Servers verbessern Sie die Kommunikation mit Außen- und Zweigstellen sowie –...
8,90 € *
MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 USER CAL MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 USER CAL
Microsoft Windows Server 2008 User-CAL Bestellen Sie für Ihren Microsoft Windows Server 2008 eine User-CAL zum Toppreis! Mit der Version 2008 des Windows Servers verbessern Sie die Kommunikation mit Außen- und Zweigstellen sowie – mit...
8,90 € *

Windows Server 2008 CAL - Wichtige Informationen zur Lizenzierung

Einführung in Windows Server 2008 CALs

Windows Server 2008 ist ein älteres, aber immer noch weit verbreitetes Serverbetriebssystem. Wenn Sie es verwenden, sind Windows Server 2008 CALs (Client Access Licenses) ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Lizenzierung. Erfahren Sie hier, was Sie über Windows Server 2008 CALs wissen sollten.

Die Bedeutung von Windows Server 2008 CALs

Windows Server 2008 CALs sind Lizenzen, die es Benutzern oder Geräten erlauben, auf die Dienste und Ressourcen eines Windows Server 2008 zuzugreifen. Sie sind entscheidend, um sicherzustellen, dass Ihr Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert und Sie den rechtlichen Anforderungen entsprechen.

Warum sind Windows Server 2008 CALs wichtig?

Die ordnungsgemäße Lizenzierung mit Windows Server 2008 CALs ist entscheidend, um rechtliche Konsequenzen und Betriebsstörungen zu vermeiden. Ohne die richtige Anzahl und Art von CALs können Sie Ihr Netzwerk möglicherweise nicht rechtmäßig betreiben.

Arten von Windows Server 2008 CALs

Es gibt zwei Haupttypen von Windows Server 2008 CALs:

  1. User CALs: Diese Lizenzen sind benutzerbasiert und erlauben einem bestimmten Benutzer den Zugriff auf den Windows Server 2008. User CALs sind ideal, wenn Sie viele Geräte, aber weniger Benutzer in Ihrer Umgebung haben.

  2. Device CALs: Device CALs sind gerätebasierte Lizenzen, die an ein bestimmtes Gerät gebunden sind. Sie ermöglichen allen Benutzern, die dieses Gerät verwenden, den Zugriff auf den Server.

CALs erwerben

In der Regel müssen Windows Server 2008 CALs separat von der Server-Software erworben werden. Achten Sie darauf, die geeignete Anzahl und Art von CALs gemäß Ihren individuellen Anforderungen zu erwerben.

Fazit

Windows Server 2008 CALs sind nach wie vor von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass Ihr Netzwerk ordnungsgemäß lizenziert und in Übereinstimmung mit den rechtlichen Anforderungen betrieben wird. Die Wahl zwischen User CALs und Device CALs hängt von Ihrer speziellen Situation ab. Richtig lizenzierte CALs sind der Schlüssel zu einem reibungslosen Betrieb und zur Vermeidung rechtlicher Probleme. Achten Sie darauf, die passenden CALs zu erwerben, um die Compliance und Legalität Ihres Netzwerks zu gewährleisten.

Kategorien