Chat with us, powered by LiveChat
Ratgeber
LEGAL
Geschäftskunden
telephone
Hilfe bei der Einrichtung
0800 - 20 44 222
 
Trustmask
MICROSOFT SQL SERVER 2022 STANDARD 2-CORE
Der Kinderschutzbund – Bundesverband

Mit jedem Kauf bei Wiresoft unterstützen Sie den Kinderschutzbund.

MICROSOFT SQL SERVER 2022 STANDARD 2-CORE

Sofort versandfertig, Lieferzeit 24h

  • SW10478
  • 7NQ-00162
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • EU
P Sie erhalten Bonuspunkte
SOFTWARE DOWNLOAD + LIZENZ
3.054,90 € *

inkl. MwSt.

Der Kinderschutzbund – Bundesverband

Mit jedem Kauf bei Wiresoft unterstützen Sie den Kinderschutzbund.


Sind Sie Geschäftskunde
oder haben rechtliche Fragen?

Ich bin für Sie da.


Kadir Aydin

Microsoft Licensing Professional (MLP)

DETAILS  
Core -
Mindestlizenzierung Keine
CAL User CAL/Device CAL
Medium Download
Laufzeit Unbegrenzt
Sprachen Alle Sprachen
Lieferumfang Download + Lizenz


SQL Server 2022 Standard von Microsoft ist die neueste Version dieser zuverlässigen relationalen Datenplattform, die Anwendern alle notwendigen Datenbank- sowie Analyse- und Reporting-Funktionen bereitstellt, die in allen Unternehmen häufig zur Anwendung kommen, die Warenwirtschafts- und CRM-Systeme bzw. ERP-Software einsetzen. SQL Server 2022 Standard stellt für all diese Aufgabenbereiche ein leistungsfähiges, Cloud-fähiges Relational Database Management System (RDMS) zur Verfügung, das deren Anforderungen bestens erfüllen kann.

Für weitere Fragen zum Produkt steht Ihnen unserer Kundenservice zur Verfügung.

Produktinformationen "MICROSOFT SQL SERVER 2022 STANDARD 2-CORE"

Microsoft SQL Server 2022 Standard 2 Core

SQL Server 2022 Standard von Microsoft ist die neueste Version dieser zuverlässigen relationalen Datenplattform, die Anwendern alle notwendigen Datenbank- sowie Analyse- und Reporting-Funktionen bereitstellt, die in allen Unternehmen häufig zur Anwendung kommen, die Warenwirtschafts- und CRM-Systeme bzw. ERP-Software einsetzen. SQL Server 2022 Standard stellt für all diese Aufgabenbereiche ein leistungsfähiges, Cloud-fähiges Relational Database Management System (RDMS) zur Verfügung, das deren Anforderungen bestens erfüllen kann.

Mit der SQL Server 2022 Standard Edition steht kleineren und mittelgroßen Unternehmen bereits eine grundlegende Datenverwaltungs- und Business Intelligence-Datenbank zur Verfügung, die nicht nur geeignete Tools für die Entwicklung von lokalen sowie Cloud-spezifischen Anwendungen bietet, sondern auch eine besonders effiziente Datenbankverwaltung durch einen geringen Bedarf an IT-Ressourcen ermöglicht.

Bei Wiresoft finden Sie die neue SQL Server 2022 Standard Edition in Kürze als Gebraucht-Software im Angebot – mit allen Vorteilen bei Funktionalität, Leistungsfähigkeit sowie Sicherheit – aber zu einem deutlich günstigeren Preis als dem von neuer Software. SQL Server 2022 Standard ist voraussichtlich wieder als Core-basierende Lizenzierung erhältlich, die insbesondere nur für leistungsfähigere Server in Frage kommt, da hier die Serverlizenz/CAL-basierende Variante nicht verwendbar ist.

Ausführliche Informationen zu bisher aus der Vorversion bekannten Funktionen von SQL Server 2022 Standard sowie den üblichen Microsoft Lizenzierungsbedingungen für SQL Server-Software bietet der nachfolgende Überblick.

SQL Server 2022 Standard 2 Core - Mehr Sicherheit

Einen wichtigen Bereich bei der Verarbeitung und Zurverfügungstellung von großen Datenmengen stellt auch der Sicherheitsaspekt dar, um den unbefugten Zugriff darauf zu verhindern. Hierzu stellt SQL Server 2022 Standard z.B. Features wie Always Encrypted bereit, das mit sicheren Enklaven nicht nur sensible Kundendaten schützt, sondern auch die Ausführung von komplexeren Vorgängen ermöglicht.

Sichere Datenbankspalten erweitern bei von Clientanwendungen die Vertrauensgrenze auf Serverseite, ohne dass der SQL Server, andere Datenbanken oder ein Systemadministrator darauf zugreifen können. Somit können Vorgänge mit vertraulichen Daten im Klartext sicher ausgeführt werden.

Ergänzenden Schutz bietet die Sicherheit auf Zeilenebene sowie die dynamische Datenmaskierung, die transparente Datenbankverschlüsselung mit einer erweiterbaren Schlüsselverwaltung und auch die Klassifizierung von Daten sowie die Definition von benutzerdefinierten Rollen.

SQL Server 2022 Standard 2 Core - Lizenzierung per Server-Core

Für die Edition SQL Server 2022 Standard gilt voraussichtlich wieder die von Microsoft definierte Core-Lizenzierung, die auf einer nun abweichenden Lizenzmetrik gegenüber früheren Bestimmungen basiert, bei denen die Anzahl der Prozessorkerne unerheblich für die Lizenzierung war.

Bei der Core-basierten Lizenzierung bildet die Anzahl der Kerne die Ausgangsbasis zur Berechnung des Lizenzbedarfs. Dabei konnten bisher mit einer Core-Lizenz zwei Kerne lizenziert werden. Die Core-Lizenzen für SQL Server 2022 Standard sind daher voraussichtlich wieder als 2er-Pakete erhältlich.

Der gesamte Lizenzbedarf pro Server ergibt sich aus der maximalen Anzahl an enthaltenen Kernen, jeder physische Core eines Servers benötigt dabei eine eigene Lizenz. Microsoft setzt bisher als pro Server 8 Lizenzen als Minimum an, wobei bei der Vorversion die folgenden Bedingungen angewendet wurden:

  • Jeder physische Prozessor wird mit mindestens 8 Kernen berechnet.
  • Jeder physische Server wird mit mindestens 16 Kernen berechnet.
  • Alle physischen und aktiven Kerne werden entsprechend diesen beiden Bedingungen lizenziert.

Zudem gelten für SQL Server 2022 Standard voraussichtlich wieder bestimmte Skalierungsgrenzen. So betrug bisher die maximale Rechenkapazität, welche von einer einzelnen Instanz von SQL Server Standard verwendet werden kann:

  • SQL Server-Datenbank-Engine: weniger als 4 Sockets oder 24 Kerne
  • Analysis bzw. Reporting Services: weniger als 4 Sockets oder 24 Kerne

Für den maximaler Arbeitsspeicher, der von einer einzelnen Instanz der SQL Server-Datenbank-Engine verwendet werden kann, galten bisher:

  • Pufferpool: 128 GB
  • Columnstore-Segmentcache: 32 GB
  • Reporting Services: 64 GB
  • Analysis Services: 16 GB2 (tabellarisch) bzw. 32 GB (MOLAP)

Als Obergrenze der relationalen Datenbankgröße für SQL Server 2022 Standard-Edition galten bisher 524 PB.

Bei Fragen zu den aktuellen Bedingungen für Ihre Server-Lizenzierung wenden Sie sich bitte an einen Mitarbeiter von Wiresoft.

SQL Server 2022 Standard 2 Core - Hardware-Voraussetzungen 

Um den SQL Server 2022 Standard in einer geeigneten Betriebs-Umgebung einsetzen zu können, müssen voraussichtlich folgende Soft- und Hardware-Voraussetzungen erfüllt sein – bitte beachten Sie, dass Stand Oktober noch keine offiziellen Angaben seitens Microsoft vorliegen, daher können die tatsächlichen Mindestvoraussetzungen von den nachfolgend aufgeführten abweichen. Bei weiteren Fragen und für aktuelle Informationen wenden Sie sich bitte an einen Wiresoft Mitarbeiter.

  • Unterstützte Betriebssysteme: mind. Windows 10, Windows Server 2019
  • Festplattenspeicher: mind. 6 GB – abhängig von den jeweils installierten SQL Server-Komponenten
  • Arbeitsspeicher: mind. 4 GB
  • Grafik: Super VGA-Grafikkarte mit mind. 800x600 Pixel Auflösung
  • Prozessortyp: x64-Prozessor
  • Prozessorgeschwindigkeit: mind. 1,4 GHz – empfohlen: 2,0 GHz oder höher

Bei weiteren Fragen zu Ihrem Kauf von Microsoft SQL Server 2022 Standard als Gebraucht-Software oder einer anderen Edition sowie auch bei älteren SQL Server Versionen bzw. anderer Microsoft Software kontaktieren Sie uns gern per E-Mail, Telefon oder im Chat. 

Weiterführende Links zu "MICROSOFT SQL SERVER 2022 STANDARD 2-CORE"
Kundenbewertungen für "MICROSOFT SQL SERVER 2022 STANDARD 2-CORE"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.