Chat with us, powered by LiveChat
AUTORISIERTES ORIGINALPRODUKT
VERSAND INNERHALB VON 24H
SUPPORT PER CHAT, EMAIL UND TELEFON
KOSTENLOSE HOTLINE 0800 - 20 44 222
 
MICROSOFT PROJECT 2019 STANDARD

MICROSOFT PROJECT 2019 STANDARD

359,95 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar


Sind Sie Geschäftskunde
oder haben rechtliche Fragen?

Ich bin für Sie da.


Kadir Aydin

Microsoft Licensing Professional (MLP)

MS Project 2019 Standard – die Projektmanagement-Software als Einzelplatz-Version zum Kaufen...mehr
Produktinformationen "MICROSOFT PROJECT 2019 STANDARD"

MS Project 2019 Standard – die Projektmanagement-Software als Einzelplatz-Version zum Kaufen

Project 2019 Standard ist die aktuellste Version des flexiblen Projektmanagementsystems von Microsoft, das sich vor allem an KMUs und Selbständige richtet. Das Programm enthält alle Funktionen, die zur Planung, Steuerung sowie zur Berichtserstellung von Projekten notwendig sind. Viele praktische Vorlagen und Features erleichtern die Erstellung sowie Verwaltung aller anfallenden Aufgaben und erhöhen dadurch die Effizienz, was gerade im modernen Business-Alltag eine große Rolle spielt.

Project 2019 Standard erfüllt alle Anforderungen hinsichtlich des erfolgreichen Portfolio-, Risiko- und Dokumentenmanagements, wozu auch die zentrale Verwaltung und Ressourcen sowie die Zeiterfassung gehören. Die Verwendung von Gantt-Diagrammen bietet Übersichtlichkeit bei komplexen Projekten durch die Nutzung von mehreren integrierten Zeitplänen und das leichtere Verständnis von Aufgabenbeziehungen, und die integrierten Berichte liefern wichtige Erkenntnisse und Informationen für die Kommunikation mit anderen.

Für wen ist Project Standard 2019 konzipiert?

Die Project 2019 Standard Edition wurde für Einzelpersonen bzw. solche Projektmanager entwickelt, die vorwiegend allein statt im Team Projekte entwickeln und verwalten, wie es vor allem in kleineren bis mittleren Unternehmen der Fall ist. Daher entfällt in dieser Edition die Synchronisation mit dem Microsoft SharePoint- oder Project-Server. Dennoch zählt Project 2019 Standard zu den beliebtesten Editionen für die Erledigung der meisten Projektmanagement-Aufgaben, denn sie bietet alle erforderlichen Funktionen und Features sowie Business Intelligence-Tools für die typischen Bereiche der Projektplanung und -verwaltung, wie: Projektzeitpläne, Kostenplanung, Verwaltung von Vorgängen, Berichterstellung.

Die Microsoft Project 2019 Standard-Edition ist im regulären Handel nur mit einem Volumenlizenz-Vertrag erhältlich; Wiresoft bietet diese hingegen als Gebraucht-Software in Form einer Einzellizenz als Kauf-Version an – und das zu einem deutlich geringeren Preis. Dies ermöglicht neben KMUs gerade auch Selbständigen, diese Microsoft Software einzusetzen.

Mit den im Wiresoft Software-Onlineshop weiteren erhältlichen Microsoft Anwendungen, die ebenfalls als Used Software Einzellizenzen vergünstigt angeboten werden, können Kunden auch entsprechende mit Project 2019 Standard kompatible Microsoft Programme, wie z.B. Windows 10, einsetzen. Der folgende Überblick zeigt die wichtigsten Optimierungen und Features der Edition Project 2019 Standard.

Die neue Project Version 2019 Standard –Features und Verbesserungen

Project 2019 Standard unterscheidet sich auch optisch von der Vorgängerversion durch eine übersichtlichere Darstellung der Desktop-Oberfläche. Diese lässt sich nun auch in den Office-Designs "Farbig", "Dunkelgrau" und "Weiß" anzeigen.

An neuen Features enthält MS Project 2019 Standard nun die praktische Funktion, Vorgänge über das Dropdown-Menü miteinander zu verknüpfen, das neue Feld "Sammelvorgangsname" in der Vorgangstabelle, sowie die Möglichkeit, Zeitachsenbalken zu beschriften und den Vorgangsfortschritt anzeigen zu lassen. Zudem können für jede Zeitachse die Anfangs- und Enddaten separat festgelegt werden, was einen besseren Überblick über die damit verbundenen Aufgaben bietet. Außerdem gibt es eine neue Schnellsuche für Wörter bzw. Ausdrücke, die sich auf eine bestimmte Aufgabe beziehen. Genaueres dazu weiter unten.

Einfache Projekt-Erstellung und -Verwaltung

Mit Project 2019 Standard lassen sich neue Projekte mit nur wenigen Klicks anlegen: Wahlweise steht dazu eine große Auswahl an Vorlagen zur Verfügung, die für typische Projektarten definiert sind, oder ein neutrales, leeres Gantt-Diagramm. Dazu können auch Daten bzw. Aufgabenlisten aus Excel, Word, Outlook oder PowerPoint in Project übernommen werden; entsprechende Formatierungen oder Gliederungen werden dabei beibehalten. Über die Project Vorgangsmaske können Aufgaben in das Balkendiagramm importiert werden, auch das gleichzeitige Hinzufügen von mehreren Vorgängen wird unterstützt, inklusive Ressourcenzuordnungen und Anordnungsbeziehungen. Dazu stehen verschiedene Möglichkeiten der Darstellung sowie Funktionen zur Verfügung:

Diagramm-Typen in Project 2019 Standard

Neben der Darstellung als Gantt-Diagramm stehen in Project 2019 Standard auch viele weitere Möglichkeiten zur Verfügung, um zu einem Projekt Vorgänge oder Ressourcen sowie Verknüpfungen anzeigen zu lassen. Hierzu bietet Project folgende verschiedene Arten von Ansichten, um Informationen zu einem Projekt als Tabellen, Gruppen, über Filter bzw. Details darzustellen: Vorgangs-, Ressourcen- sowie Zuordnungsansichten; entsprechende Anzeigeformate sind neben dem standardmäßig voreingestellten Gantt-Diagramm (Balken), das Netzplan-Diagramm (Flussdiagramm) sowie die Darstellung als Formular, als Blatt (Tabelle) oder Verwendung (Spalten).

Gliederung und Verknüpfung von Vorgängen

Zu Gliederung bzw. Anzeige von Hierarchien in einem Projekt können in Project Standard 2019einzelne Vorgänge über die Tab-Taste mit positiven bzw. negativen Einzügen versehen werden, wobei sich Änderungen automatisch auf alle Vorgänge auswirken.

Zwei beliebige Vorgänge in einem Projekt können zudem miteinander verknüpft werden, um deren Beziehung als Anordnungsbeziehung anzuzeigen. Dadurch wirken sich Änderungen an einem Vorgang auch auf den jeweils damit verknüpften aus, was insbesondere für Projektzeitpläne wichtig ist.

Neu: Um einen Vorgang in MS Project Standard 2019 zu verknüpfen, ist es nicht mehr notwendig, dessen ID zu kennen: es genügt, in der Spalte "Vorgänger" die passende Zelle auszuwählen, wodurch ein nach unten zeigender Pfeil erscheint, Per Klick darauf wird für das Projekt eine Liste mit allen Vorgängen angezeigt und es muss nur noch der passende aktiviert werden.

Beschriftung der Zeitachsenbalken

Neu: Auch der zeitliche Fortschritt eines Projekts kann in MS Project Standard 2019 einfach und verständlich dargestellt werden, da sich Zeitachsenbalken nun beschriften lassen. Auch der Fortschritt eines Vorgangs kann dabei direkt angezeigt werden, wodurch die Übersichtlichkeit weiter verbessert wird.

Neues Feld "Sammelvorgangsname"

Neu: MS Project Standard 2019 verfügt nun über das Feld "Sammelvorgangsname", um einen bestimmten Vorgang im Gesamtplan eines Projekts zu finden, was gerade bei umfangreicheren Liste schnell umständlich wird. Das schreibgeschützte Feld verbessert die Übersichtlichkeit einer Projektstruktur, indem die Namen von allen Sammelvorgängen angezeigt werden, die einer Ressource zugeordnet sind.

Typische Komponenten in MS Project Standard 2019

Natürlich wurden in MS Project 2019 Standard auch die bereits bestehenden unverzichtbaren Basis-Komponenten weiter optimiert:

Portfolio-Management

Zu den wichtigen Komponenten von MS Project 2019 Standard gehört nach wie vor das Portfolio-Management, mit dem alle Projekte erfasst und kontrolliert werden können. Projektmanager behalten damit stets den Überblick und erkennen sofort den jeweils aktuellen Stand, so dass sie sofort reagieren können, falls ein Eingreifen notwendig ist, wenn ein Projekt nicht nach Plan verläuft, z.B. wenn bestimmte Aufgaben laut Zeitplan nicht abgeschlossen wurden, Kosten explodieren oder Ressourcen knapp werden bzw. nicht verfügbar sind. Die jeweiligen Berichte zu einem Projekt aktualisieren sich dabei laufend selbständig und mit einem einzigen Klick kann der aktuelle Stand übersichtlich eingesehen werden. Die MS Project 2019 Standard Edition verfügt dazu auch bei der Budgetverwaltung und den Zeitplänen über neue Darstellungen, die eine detailliertere Übersicht für die Projektverwaltung bieten; die Anbindung an Power BI ergänzt dabei das Portfolio-Management mit Funktionen zur Analyse sowie ggf. Vorschlägen zu Verbesserungen.

Intuitiv nutzbares Ressourcenmanagement

Die in MS Project 2019 Standard integrierten Tools und Features für das effektivere Ressourcenmanagement erlauben eine noch detailliertere und übersichtlichere Planung und Verwaltung des Einsatzes der verschiedenen Ressourcen. In Project 2019 Standard wird dabei die verschiedenen Arten von Ressourcen nach "Arbeit", "Material" und "Kosten" unterschieden, so dass diese noch genauer eingesetzt werden können. Über den Ressourcen-Pool können diese für die projektübergreifende Planung zentral verwaltet und einzelnen Vorgängen zugeordnet werden, so dass hier auch Einschränkungen, z.B. bei der zeitlichen Verfügbarkeit oder auch finanzieller Art (Kostenlimits) sowie der Auslastung der Man-Power und somit die Gefahr von Überlastungen, berücksichtigt werden können. Für jeden Typ von Ressourcen können auch die verfügbaren Budgets angegeben werden.

Die Standard-Ansicht via Gantt-Diagramm stellt die entsprechende Vorgangs- und Zeiterfassung übersichtlich dar und über den jeweiligen Vorgangspfad wird der aktuelle Status quo angezeigt. Zudem lassen sich alle Vorgänge über die kontextbezogene Benutzeroberfläche gezielt organisieren sowie verknüpfen und über entsprechende Zeitachsen kontrollieren.

Berichterstellung in MS Project Standard 2019

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Agilen Projektmanagements ist die Visualisierung von Projektdaten in Form von Berichten – entweder um den Status quo zu vermitteln, oder nach dem Abschluss eines Projekts als Report. Dazu steht in Project 2019 Standard ein neuer Satz an typischen Berichtsvorlagen zur Verfügung, der durch zusätzliche illustrierende Grafiken und Diagramme ergänzt werden kann, um Informationen zum Projektstatus mit anderen zu teilen.

Projektdateien können in verschiedenen Formaten gespeichert werden: Neben den älteren Dateiformaten Project 2000 – 2003 sowie Projekt 2007 stehen hier insbesondere auch .PDF, .XPS, .CSV, .XML sowie Microsoft Excel-Arbeitsmappen zur Verfügung.

Hardware- und weitere Voraussetzungen für die Nutzung von Microsoft Project 2019 Standard

Grundsätzlich ist MS Project Server 2019 Standard sowohl in der 32-Bit- als auch in der 64-Bit-Version nur in Verbindung mit Windows 10 bzw. Windows Server 2019 nutzbar! Alle weiteren Angaben zu Mindestvoraussetzungen finden Sie in der folgenden Übersicht:

  • Betriebssysteme (unbedingt erforderlich): Windows 10, Windows Server 2019
  • Prozessor: mind. 1,6 GHz, Dual Core
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM (32 Bit) bzw. 4 GB RAM (64 Bit)
  • Festplattenspeicher: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Bildschirm-Auflösung: 1.280 x 768 Pixel
  • Grafikkarte: DirectX 10 für Grafikhardware-Beschleunigung
  • .NET-Version: für einige Funktionen ist außerdem mind. .NET 3.5 bzw. 4.6 erforderlich
  • Touch-Funktionen sind ebenfalls für Windows 10 optimiert
  • Funktionen zur Verwaltung von Cloud-Dateien benötigen OneDrive, OneDrive for Business oder SharePoint
  • Browser: Microsoft Edge, Internet Explorer, Chrome, Firefox in den aktuellen Versionen

MS Project 2019 Standard Edition günstig als Einzellizenz bei Wiresoft kaufen

Die MS Project 2019 Standard Edition bietet Wiresoft im Online-Shop in Form einer Einzelplatzlizenz als sogenannte Gebraucht-Software an – zu einem deutlich günstigeren Preis gegenüber Neuware. Diese Kaufversion bietet neben dem reduzierten Preis zudem die Vorteile einer zeitlich unbeschränkten Nutzbarkeit, da es sich nicht um eine Abo-Version handelt, somit kann die Software auch ohne Internetverbindung genutzt werden.

Bei dieser Single User Lizenz von MS Project 2019 in der Standard Edition handelt es sich um eine Volumenlizenz desselben Programms, die in einem Unternehmen eingesetzt wurde. Durch deren Weiterverkauf wurde diese aufgelöst und in Einzellizenzen umgewandelt und dabei neu als als Gebrauchtsoftware oder "Used Software" bezeichnet. Jedoch bedeutet weder die Aufspaltung der zugrunde liegenden Volumenlizenz noch die neue Bezeichnung der MS Project 2019 Standard Software als "Gebrauchtsoftware" Einschränkungen hinsichtlich ihrer Funktionstüchtigkeit bzw. Nutzbarkeit, da Software sich generell nicht abnutzt.

Somit gilt: Software-Kauf ist mit Wiresoft für Sie immer ein sicheres Geschäft mit vielen Vorteilen! Denn Sie profitieren bei dem Kauf der im Wiresoft Shop erhältlichen Lizenz von MS Project 2019 Standard nicht nur von dem absolut günstigen Preis, sondern auch von der Sicherheit durch Sofort-Download plus sofortige Lizenz-Aktivierung mit dem enthaltenen gültigen Volumenlizenzschlüssel. Der Kauf von Gebrauchtsoftware-Lizenzen wie für die MS Project 2019 Standard Edition bietet Ihnen dazu die Gelegenheit, auch exklusive Microsoft Programm-Editionen selbst uneingeschränkt nutzen zu können.

Im Wiresoft Software-Shop für Gebraucht-Software finden Sie neben MS Project 2019 Standard auch andere Versionen und Editionen sowie viele weitere Microsoft Anwendungen, die damit kompatibel sind, wie z.B. Windows 10 und Windows Server 2019. Bei Fragen zu dieser MS Project 2019 Standard Software oder einem anderen hier angebotenen Microsoft Programm nutzen Sie einfach unsere kompetente Beratung im Chat oder per E-Mail bzw. Telefon.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "MICROSOFT PROJECT 2019 STANDARD"
06.05.2019

Läuft wunderbar. Vorbildlicher Händler!

Läuft wunderbar. Vorbildlicher Händler!
Immer wieder gerne unser Unternehmen wird weitere Lizenzen erwerben.

Vielen Dank für den spitzen Service

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen