Chat with us, powered by LiveChat
  • BLACK FRIDAY SALE IS COMING 27.11.2020
AUTORISIERTES ORIGINALPRODUKT
VERSAND INNERHALB VON 24H
SUPPORT PER CHAT, EMAIL UND TELEFON
KOSTENLOSE HOTLINE 0800 - 20 44 222
 
MICROSOFT WORD 2013

MICROSOFT WORD 2013

29,19 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit 24h

MS Word 2013 – vielseitige Möglichkeiten für die einfache Textverarbeitung, auch als... mehr
Produktinformationen "MICROSOFT WORD 2013"

MS Word 2013 – vielseitige Möglichkeiten für die einfache Textverarbeitung, auch als Einzelprogramm

Mit Microsoft Word 2013 steht Anwendern eine umfangreich überarbeite Version der klassischen Software zur Textverarbeitung zur Verfügung – für das professionelle Erstellen von Schriftstücken im Büro wie auch in der Schule, im Studium oder im privaten Bereich. Der große Funktionsumfang von Microsoft Word 2013 machte es dabei für geübte User wie auch Anfänger leicht, übersichtlich strukturierte Fließtexte, Briefe, aber auch andere arten von schriftlichen Dokumenten ohne Vorkenntnisse im Handumdrehen zu verfassen.

Ein umfangreiches Portfolio an praktischen Features, unterstützt dabei Nutzer bei der Texterstellung, wie zum Beispiel die automatische Rechtschreibprüfung oder die Werkzeuge zur Formatierung, inklusive vieler Vorlagen. Die intuitive und Bedienoberfläche von Microsoft Word 2013 ist dazu besonders benutzerfreundlich und macht seine sofortige Verwendung besonders einfach. Durch die Kompatibilität mit Windows 7 ist MS Word 2013 auch auf vielen älteren PS einsetzbar.

Neben den aus früheren Word-Versionen vertrauten Werkzeugen, die optimiert wurden, bietet Word 2103 eine besonders übersichtliche Anordnung aller verfügbaren Text-Optionen in dem überarbeiteten Menüband (Ribbon). Ergänzt von vielen neuen Funktionen und Features, welche unter anderem die Lesefreundlichkeit verbessern sowie auch die gemeinsame Arbeit an Texten in der Cloud unterstützen, bietet die Software auch die Nutzung auf Tablets und Smartphones per Touch-optimierter Bedienung an.

Word 2103 ist bei Wiresoft – besonders praktisch – als Einzelprogramm für Single User erhältlich. Damit erhalten Sie Word mit demselben Funktionsumfang wie das in der Office Suite 2013 enthaltene Programm. Nachfolgend finden Sie einen Überblick zu den wichtigsten Features und Erweiterungen.

Alle wichtigen Neuerungen in Word 2013 mit wenigen Klicks entdecken

Wer sich einfach über alle wichtigen Neuheuten in Word 2013 informieren möchte, findet diese sofort beim Öffnen des Programms. Per Klick auf F1 öffnet sich das Word Hilfesystem, dort finden Nutzer unter "Erste Schritte" das Hilfethema "Neuerungen in Word 2013" mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Neuheiten in Word 2013. Dazu gehören unter anderem:

  • Beim Start von Word wird in der linken Spalte eine Liste aller zuletzt verwendeten Dokumente angezeigt. Wenn ein Dokument dort nicht gelistet wird, kann die Liste durch Klick auf "Weitere Dokumente öffnen" erweitert werden.
  • Die neue Registerkarte "Entwurf" (Layout) enthält alle in Word 2013 integrierten Designs und Formatvorlagen inklusive der entsprechenden Befehle zum Anpassen der verfügbaren Designs an die persönlichen Anforderungen.
  • "Willkommen zurück": Word merkt sich in einem Dokument die Stelle, an der ein User zuletzt gearbeitet hat. Per Klick auf die Willkommen-Meldung wird diese sofort angezeigt.
  • Eine neue Bearbeitungsansicht "Einfaches Markup" hebt Korrekturen durch eine dezente einfache Linie am Rand hervor. Durch Anklicken dieser Linie kann zwischen der Ansicht "Einfaches Markup" und der Anzeige aller Markups umgeschaltet werden.
  • Die über eine integrierte Formatvorlage formatierten Überschriften können wahlweise erweitert oder reduziert angezeigt werden: Durch Klicken auf den links daneben befindlichen Pfeil wird dann der dazugehörige Text ein- bzw. ausgeblendet.
  • PDF-Dokumente können direkt in Word 2013 geöffnet und in bearbeitbare Word-Dateien umgewandelt werden. Nach der Bearbeitung können diese wieder im PDF-Format abgespeichert werden.
  • Beim Öffnen eines Dokuments, das mit einer älteren Version von Word erstellt wurde, zeigt Word 2013 dieses im Kompatibilitätsmodus an. Damit ist es möglich, das Dokument ohne die neuen Word-Funktionen zu bearbeiten, sodass es anschließend mit der älteren Version von Word wieder weiter bearbeitet werden kann.

Dazu kommen viele weitere Funktionen für die Einbindung von Bildern und Grafiken, das konzentrierte Lesen, zur Online-Zusammenarbeit sowie zur Nutzung auf Touch-Geräten:

Echtzeitlayout in Word 2013

Das Einfügen und Platzieren von Bildern und Grafiken in ein Word-Dokument wird in der 2013er Version noch einfacher und zugleich übersichtlicher mit den verschiedenen Layout-Funktionen:

  • Layout-Optionen werden in Form eines Icons angezeigt, sobald ein Bild o.ä. in ein Dokument eingefügt wurde, und können per Klick geöffnet werden. Es stehen nun verschiedene Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung, um die Anzeige des Bildes und den Textfluss genau zu justieren.
  • Dazu bietet das Live-Layout eine Echtzeit-Vorschau, welche das Resultat der gewählten Einstellungen sofort anzeigt, diese können dann, falls gewünscht, sofort wieder rückgängig gemacht werden.
  • Die neuen Ausrichtungslinien des Ausrichtungs-Assistenten (Alignment-Guides) erleichtern dabei das Anordnen und Verschieben von Fotos oder Diagrammen im Text.
  • Zur Bearbeitung von Diagrammen stellt Word außerdem mehrere Schaltflächen direkt neben der jeweils markierten Grafik zur Verfügung.

Neuer Lesemodus in Word 2013

Word bietet mit dem neuen Lesemodus ein in vielfacher Hinsicht ein besseres Leseerlebnis, das deutlich mehr Übersicht verschafft:

  • Dokumente werden dabei in einfacher lesbaren Spalten auf dem Bildschirm angezeigt. Je nach gewählter Seitenbreite und Zoomfaktor wird der Text dabei ein- bzw. zweispaltig dargestellt. Mit den Symbolen Pfeil links bzw. Pfeil rechts kann man auch im Text blättern.
  • Word zeigt dabei mehrere Dokumente auch in Tabs als Register an.
  • Im linken Seitenbereich werden die Überschriften als Navigationshilfe angezeigt. Dort kann man mit einem Klick auf die entsprechende Überschrift direkt zur gewünschten Seite springen. Diese Seitenleiste kann aber auch die Seitenvorschau anzeigen. Dazu genügt ein Klick auf "Pages".
  • Fast alle Bearbeitungstools können ausgeblendet werden, um den Leser so wenig wie möglich abzulenken. Einige praktische Tools, wie "Definieren" (Define), "Übersetzen" (Translate) oder "Im Web suchen" (Search with Bing) können über das Kontextmenü jedoch weiter angezeigt werden; auch "Comment" zum Einfügen von Kommentaren sowie "Highlight" für Markierungen im Text.
  • Über die integrierte Suchfunktion können Leser nach bestimmten Begriffen suchen; dabei werden alle Treffer Ergebnisse in der linken Seitenleiste unter "Results" angegeben. Per Klick auf ein Suchergebnis führt Word den Leser direkt zu der betreffenden Seite.
  • Per Objektzoom (durch Doppelklick mit der Maus bzw. doppeltes Tippen mit dem Finger darauf) können die in einem Word Doc enthaltenen Tabellen, Diagramme und Bilder Bildschirm füllend vergrößert werden. Durch abermaliges Doppelklicken bzw. Doppeltippen außerhalb des jeweiligen Elements wird die Zoom-Ansicht wieder verkleinert.
  • Beim erneuten Nutzen des Lesemodus zeigt Word genau die Stelle in einem Dokument wieder an, an der dieser Nutzer zuletzt war. Dies funktioniert auch bei Dokumenten, welche online auf einem anderen Computer geöffnet wurden.
  • Um wieder in den Bearbeiten-Modus zu wechseln, genügt es, einfach den Befehl "View / Edit Document" anzuklicken.

Online-Funktionen in Word 2013

Word 2013 unterstützt auch die gemeinsame Arbeit an Dokumenten in der Cloud. Diese können über SharePoint oder OneDrive geteilt und auch gemeinsam von mehreren Nutzern zugleich bearbeitet werden. Beim Synchronisieren von Änderungen am einem gemeinsam bearbeiteten Dokument werden diejenigen direkt übernommen, welche zuerst gespeichert wurden. Bei nachfolgenden Änderungen durch einen anderen User wird die entsprechende Textpassage markiert und durch abermaliges Speichern werden die Versionen dann zusammengeführt. Im Fall eines Konflikts weist Word darauf in und unterstützt die Nutzer bei der manuellen Auflösung dieses Problems. Weiter gehört zu den Online-Funktionen auch die Einbindung von Social Media. Die folgenden Funktionen und Features sind in word 2013 verfügbar:

  • Backstage-Ansicht: Diese verfügt in der Registerkarte "Datei" nun über den neuen Befehl "Konto". User können sich hier mit ihrem Microsoft-Konto anmelden und zum Beispiel ihre Kontodaten ändern, aber auch den Hintergrund und das Design von Word einstellen und die jeweils genutzten Dienste darüber einbinden. Über die Backstage-Ansicht können somit Aufgaben für bestimmte Dateien organisiert werden.
  • Die Integration von Microsoft SkyDrive bietet weitere Optionen beim Öffnen, Speichern und Freigeben von Dokumenten: In der Backstage-Ansicht kann dazu zwischen der lokalen Verwaltung eines Dokuments und dem Speichern bzw. Öffnen auf Microsoft SkyDrive gewählt werden.
  • Zur Freigabe des dort gespeicherten Dokuments für andere User kann dazu ein Link versendet werden oder dieses in den jeweiles genutzten sozialen Netzwerken bereitgestellt werden.
  • Beim Versenden eines Links zu einem Dokument können die Empfänger dieses so lange im Webbrowser anzeigen lassen, wie es online auf dem Rechner des Autors präsentiert wird.
  • Das Einfügen von Online-Grafiken aus dem Web ist in Word 2013 noch übersichtlicher und einfacher geworden. User können dabei wählen, ob sie Fotos und ClipArt von Office.com herunterladen, über die Microsoft-Suchmaschine Bing online nach Bildern suchen oder auch über verschiedene Social Media Dienste bzw. SkyDrive auf Bild-Dateien zugreifen wollen.
  • Dies gilt auch für Videos aus dem Web: Diese können beispielsweise über Bing oder YouTube in ein Dokument eingefügt und dort auch direkt abgespielt werden.

Word 2013 auf Endgeräten mit Touchscreen nutzen

Word 2013 kann auch einfach auf Tablets sowie Windows 8 Smartphones genutzt werden. Dazu müssen User lediglich in der Symbolleiste für den Schnellzugriff der Fingereingabe-Modus aktivieren; dabei können diese auch die Darstellung der Oberflächenelemente vergrößern und mehr Zwischenraum zwischen den einzelnen Schaltflächen und Befehlen einstellen.

Systemanforderungen für Microsoft Word 2013

Word 2013 ist zum Download in zwei Versionen erhältlich: als 32-Bit und als 64-Bit. Einzelne Anforderungen an die Hardware können sich dadurch unterscheiden.

  • Betriebssystem: ab Windows 7 bis Windows 10, Windows Server ab 2008 bis 2012 R2
  • Prozessor: mind. 1 GHz
  • RAM: 1 GB (32 Bit) bzw. 2 GB 64 Bit)
  • Festplattenspeicher: 3 GB
  • Bildauflösung: mind. 1.024 x 576, Karte mit Direct X10 Beschleunigung

Microsoft Word 2013 als Einzelprogramm der Office-Suite preisgünstig bei Wiresoft kaufen

Word ist ein typischer fester Bestandteil jeder Microsoft Office-Suite, daher ist es üblicherweise nicht einzeln erhältlich. Bei Wiresoft können Sie MS Word 2013 jedoch auch als Einzelprogramm kaufen – im Unterscheid zu den meisten anderen Software-Shops – und das zu einem besonders günstigen Preis!

Die bei Wiresoft angebotene Einzelplatzlizenz von Word 2013 ist identisch mit der in der Office Suite 2013 enthaltenen Version. Jeder, der ausschließlich Word ohne die anderen Office-Programme nutzen möchte, wie Selbständige oder kleinere Firmen, kann dadurch von allen Vorteilen der Word-Version 2013 profitieren – und spart damit Geld.

Neben Word 2013 finden Sie auch viele anderen Microsoft Software Einzellizenzen im Wiresoft Software-Shop, die Sie dort zum Vorteilspreis kaufen können. Diese originalen Microsoft Produkte waren häufig Bestandteil einer größeren Volumenlizenz, wie sie von Unternehmen genutzt werden. Mit dem Weiterverkauf an uns wurden ihre uneingeschränkten Nutzungsrechte wieder freigegeben. Dadurch betreten Sie als Käufer auch keine legale Grauzone. Denn jede zuvor installierte Software wurde inklusive der dazugehörenden Lizenz zuvor gelöscht, so dass diese wieder frei von einem neuen User genutzt werden kann. Wiresoft als seriöser Software-Händler bietet alle im Online-Shop angebotenen Microsoft Produkte ausschließlich als Vollversionen an, die dadurch unbefristet und ohne Einschränkung in den Funktionen einsetzbar sind.

Haben Sie Fragen zu Word 2013 oder einem anderen Office-Programm? Dann profitieren Sie dabei von unserer kompetenten Beratung und kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail, Telefon oder im Chat.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MICROSOFT WORD 2013"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen