Chat with us, powered by LiveChat
AUTORISIERTES ORIGINALPRODUKT
VERSAND INNERHALB VON 24H
SUPPORT PER CHAT, EMAIL UND TELEFON
KOSTENLOSE HOTLINE 0800 - 20 44 222
 
MICROSOFT VISIO 2013 STANDARD

MICROSOFT VISIO 2013 STANDARD

89,95 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar


Sind Sie Geschäftskunde
oder haben rechtliche Fragen?

Ich bin für Sie da.


Kadir Aydin

Microsoft Licensing Professional (MLP)

MS Visio Standard 2013 – das bewährte Programm für professionelle Visualisierungen als...mehr
Produktinformationen "MICROSOFT VISIO 2013 STANDARD"

MS Visio Standard 2013 – das bewährte Programm für professionelle Visualisierungen als Gebrauchtsoftware kaufen

Visio Standard 2013 bietet eine große Bandbreite an Vorlagen für die Erstellung von Diagrammen in vielen Geschäftsbereichen: damit können sowohl technische wie auch geschäftliche Prozesse sowie auch wissenschaftliche Strukturen differenziert visualisiert werden. Somit eignet sich Visio Standard 2013 überall dort, wo komplexe Sachverhalte und Prozesse sowie auch Organisationsstrukturen durch eine grafische Darstellung erläutert werden.

Alle Diagrammtypen sind nach Vorlagen für den jeweiligen Anwendungsbereich übersichtlich angeordnet und können nach eigenen Bedürfnissen mit Informationen befüllt bzw. mit Shapes via Drag&Drop weiter angepasst werden.

Anwender finden sich in Visio 2013 Standard über die aus den Office-Programmen vertraute Desktop-Oberfläche leicht zurecht, zudem lassen sich auch hier die integrierten Werkzeuge intuitiv anwenden, um Vorgaben oder Ideen sofort in informative Diagramme umzusetzen.

Für welche Anwendergruppen ist die Visio 2013 Standard Edition gedacht?

Diese Standard-Edition von MS Visio 2013 bietet bereits alle Voraussetzungen, um für die Erstellung anspruchsvoller Visualisierungen in Diagrammform eingesetzt zu werden – in ganz unterschiedlichen Bereichen und stets auf einem professionellen Niveau, wie es sowohl KMUs wie auch Selbständige erwarten. Die Basis des Visio Programms stellen dabei die Shapes dar, die je nach Anwendungsbereich übersichtlich in Schablonen organisiert sind, sie können zudem nach eigenen Anforderungen weiter angepasst und gespeichert werden, so dass sie als neue Vorlagen wieder zur Verfügung stehen.

Ein weiterer Vorteil der Visio 2013 Standard Edition ist ihre breite Kompatibilität, die von Windows 7 bis Windows 10 reicht, dadurch ist diese Version vor allem für diejenigen Anwender attraktiv, die noch mit einem älteren Betriebssystem arbeiten und für die Nutzung dieser Software nicht auf ein Update ihrer vorhandenen Microsoft Programme angewiesen sind.

Die Standard-Edition von Microsoft Visio 2013 ist im Wiresoft Software-Shop als Einzellizenz in einer Kauf-Version erhältlich – als sogenannte Gebraucht-Software, die aus der Auflösung einer Volumenlizenz entstanden ist, dadurch hat diese auch einen deutlich geringeren Preis gegenüber Neuware. Gebrauchtsoftwarelizenzen von Wiresoft stellen für Anwendergruppen wie KMUs und Selbständige eine besonders ökonomische Lösung dar, um professionelle Microsoft Software wie Visio 2013 selbst zu nutzen.

Zudem finden diese im Wiresoft Software-Onlineshop viele andere Microsoft Anwendungen, u.a. auch Windows Betriebssysteme, die mit Visio 2013 kompatibel sind – stets als preisgünstige Gebrauchtsoftware-Einzellizenzen. Der nachfolgende Überblick stellt die wichtigsten Features und Tools der Visio 2013 Standard Edition vor.

Viele Vorlagen in Visio Standard 2013 nutzen – oder mit Shapes anpassen

Visio Standard 2013 verfügt über eine Vielzahl an Standard-Diagrammen, die für die Visualisierung typischer Projekte sowie Ordnungsstrukturen und Prozesse geeignet sind, wie sie den meisten Geschäftsbereichen vorkommen. Dazu gehören unter anderem folgende Arten von Diagrammen:

  • Standard-Flussdiagramme zur Dokumentation von Prozessen, aber auch Sonderformen wie
  • Datenflussdiagramme für die Visualisierung von Systemen,
  • Prozessflussdiagramme, wie sie hauptsächlich in der chemischen Verfahrens- oder Prozesstechnik zum Einsatz kommen, sowie
  • Workflow-Diagramme, mit denen die Dynamik von Prozessen erläutert werden, und
  • Business Process Modeling-Diagramme.

Des Weiteren stehen auch Typen wie Karten sowie Grundrisse, Netzwerk- sowie Software- und Datenbank-Diagramme zur Verfügung – insbesondere auch solche vom Typ Unified Modeling Language (UML), der weit verbreiteten Standardmethode, die zur Visualisierung von Software-Modellen und -Designs verwendet wird, einschließlich der Sorten:

  • Klassendiagramme für allgemeine Strukturmodelle
  • Komponentendiagramme für die Darstellung vom Systemkomponenten
  • Bereitstellungsdiagramme für Laufzeitsysteme von Hardware- und Software-Elementen
  • Sequenzdiagramme zur Erfassung aller an einer Interaktion beteiligten Elemente, sowie
  • Aktivitätsdiagramme, Anwendungsfalldiagramme, Kommunikationsdiagramme, Datenbank-Notationsdiagramme usw.

All diese Vorlagen können in Visio Standard 2013 mit den vorhandenen Shapes oder unter Verwendung von selbst erstellten Shapes erweitert bzw. ergänzt und auch als benutzerdefinierte Vorlagen gespeichert werden.

Grundlegendes zum Aufbau von Visio 2013 Standard

Visio 2013 Standard, wie auch jede andere Visio Software, ist nach einem Baukastenprinzip organisiert, so dass User sich schnell darin zurechtfinden. Damit ist auch für Ungeübte das Erstellen von Diagrammen sofort und relativ einfach möglich.

Shapes

Basiselemente sind dabei die sogenannten Shapes – vordefinierte Zeichenobjekte – aus denen ein Diagramm zusammengesetzt wird. Per Drag&Drop wird ein solcher Shape-Baustein auf ein neues Zeichenblatt gezogen, dabei handelt es sich um eine Kopie des Master-Shapes. Je nachdem, wie viele solcher Shapes benötigt werden, können diese aus dem Master-Shape gezogen werden, diese Kopien werden bei Visio im Unterschied zu jenen als Instanzen bezeichnet.

Die kopierten Shapes können nun durch verschiedene vorhandene Auswahlpunkte weiter bearbeitet werden – z.B. gedreht, in Breite und Höhe verändert, skaliert oder auch miteinander durch Pfeile verbunden werden usw., ebenso kann auch Text eingefügt und die Farbe, Linienstärke oder Kontur angepasst werden.

Schablonen

Bestimmte Arten von Shapes sind Visio 2013 immer in sogenannten Schablonen zusammengefasst, dabei handelt es sich um Shape-Sammlungen, die zu einem bestimmten Diagramm-Typ gehören. Gleiche Shapes können also in unterschiedlichen Schablonen vorkommen. Dies hat den Vorteil, dass je nach gewähltem Diagramm-Typ – z.B. ein Standardflussdiagramm – in der betreffenden Schablone alle dazu benötigten Shapes enthalten sind, ebenso aber auch in den anderen Schablonen, die zur Erstellung von ganz anderen Diagrammen gedacht sind, aber zum Teil ähnliche Shapes verwenden.

Vorlagen in Visio 2013

Um ein Diagramm eines bestimmten Typs zu erstellen, können User nun einfach die passende Schablone aufrufen und loslegen – eine andere Möglichkeit ist, einfach eine entsprechende Vorlage zu öffnen, die bereits eine Art Basisstruktur eines Diagramms enthält, und diese mit den in der damit verbundenen Schablone, welche zugleich geöffnet wird, weiter bearbeiten. So sind z.B. in der Vorlage "Organigramm" alle dazu passenden Shapes verfügbar: dazu gehören u.a.  häufig vorkommende Positionen wie "Berater", "Manager", "Geschäftsführer" usw. Diese können dann sowohl weiter verändert wie auch durch eigene Shapes ergänzt werden.

Ebenso ist es möglich, ein fertig erstelltes Diagramm in Visio 2013 zu speichern, so dass dieses beim nächsten Öffnen des Programms zur Verfügung steht. Die Visio-Dateien vom Typ .vsd können auch in anderen Microsoft Programmen per Drag&Drop verwendet werden, so auch in PowerPoint, um sie dort als Bestandteil einer Präsentation zu verwenden. Hierbei ist lediglich zu beachten, dass mit Visio Standard 2013 erstellte Dateien nicht mit jüngeren Office-Programmen kompatibel sind.

Verbesserungen und neue Funktionen in Visio Standard 2013

Die Desktop-Ansicht von Microsoft Visio 2013 Standard wirkt durch die optische Orientierung an den Office-Programmen sofort vertraut. Zudem bietet sie gegenüber der Vorversion eine ganze Reihe von Verbesserungen, Erweiterungen sowie neue Funktionen:

  • Optimierung der Diagrammvorlagen: Bei den Diagrammvorlagen Microsoft Visio 2013 Standard einige Verbesserungen integriert, welche nicht nur die Standard-Shapes betreffen, sondern auch die Zeitachse, das Standard- sowie das detaillierte Netzwerk. Insbesondere betrifft das die Vorlagen für Datenbanken, Organigramme, sowie die Bereiche Business Process Modeling und UML – Unified Modeling Language – die Modellierungssprache, die zur Visualisierung der Konstruktion und Dokumentation von Software-Komponenten dient.
  • Neue Drag & Drop-Funktion: Die Integration von Drag&Drop macht die Nutzung von Visio 2013 Standard wesentlich einfacher und flexibler. Damit können nicht nur Daten direkt in Diagramme integriert, sondern auch in Vision 2013 erstellte Diagramme in Excel und Word Dokumente eingefügt werden.
  • Neue Dateiformate: Alle mit Visio erstellten Dateien werden standardmäßig als .vsdx-Datei gespeichert. Das Programm erkennt und speichert außerdem auch die die Dateiformate vsdm, .vssm, .vssx, .vstm sowie .vstx lesen und speichern.
  • Neue Formatierungsoptionen: Last but not least sind in Microsoft Visio Standard 2013 nicht nur viele neue Formen und Farben sowie Designs enthalten, sondern auch Effekte wie Verläufe, Schatten und 3D. Zudem zeigt die Software sofort an, ob durch die Zuweisung von Formen und Farben, mit denen Bezüge zwischen bestimmten Elementen markiert werden, sich ein damit visualisiertes Projekt auch umsetzen lässt.

Hardware-Voraussetzungen für Microsoft Visio 2013 Standard

Microsoft Visio 2013 Standard ist als 32 Bit sowie 64-Bit Version verfügbar – dementsprechend gelten unterschiedliche Anforderungen beim Arbeitsspeicher.

Wichtiger Hinweis: Die Version Visio 2013 ist nicht kompatibel mit Microsoft Office 2016!

  • Betriebssysteme: Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 10 – 32-Bit bzw. 64-Bit
  • Server-Betriebssysteme: Windows Server 2003 R2 bzw. Windows Server 2008 – nur 64-Bit
  • Prozessor: x64-Bit oder x86-Bit mit mind. 1 GHz und SSE2
  • Arbeitsspeicher (RAM): mind. 1 GB (32-Bit) bzw. 2 GB (64-Bit)
  • Festplattenspeicher: mind. 3 GB
  • Bildschirm: DirectX10-fähige Grafikkarte, Auflösung mind. 1.024 x 576 Pixel

MS Visio 2013 Standard Edition als günstige Gebrauchtsoftware bei Wiresoft kaufen

Die Standard Edition von MS Visio 2013 wird im Online-Shop von Wiresoft in der Standard Edition in Form einer Einzelplatzlizenz preisgünstig als Gebraucht-Software angeboten, dadurch ist der Preis deutlich geringer als die entsprechende Neuware – wobei hier im regulären Handel fast ausschließlich nur die letzte Software-Version angeboten wird. Neben ihrem deutlich niedrigeren Kaufpreis bietet die bei Wiresoft verfügbare Kaufversion von Visio einen ökonomischen Vorteil durch ihre zeitlich unbeschränkte Nutzbarkeit, denn es handelt sich dabei nicht um eine Abo-Version, die vertragliche Bindungen mit kostenpflichtigen Updates enthält.

Grundlage der angebotenen Single User Lizenz der Visio 2013 Standard Edition ist eine Volumenlizenz dieses Microsoft Programms, welche ursprünglich von einem Unternehmen erworben und ggf. auch aktiviert wurde. Diese Volumenlizenz wurde mit dem legal zulässigen Wiederverkauf bzw. Erwerb durch Wiresoft aufgespaltet und in Einzellizenzen umgewandelt; die entstandenen einzelnen Lizenzen werden dabei zukünftig als Gebrauchtsoftware bzw. "Used Software" bezeichnet.

Jedoch bedeuten weder die Aufspaltung in Einzellizenzen noch die neue Kennzeichnung von Visio 2013 als "Gebrauchtsoftware" irgendwelche Einschränkungen bezüglich des Funktionsumfangs oder der zeitlichen Nutzbarkeit – einerseits, weil Software sich generell nicht abnützen kann, andererseits, weil durch diesen Vorgang keine gültigen Bestimmungen verletzt werden.

Der Software-Kauf ist mit Wiresoft daher stets ein sicheres Geschäft, denn alle angebotenen Gebrauchtsoftware-Lizenzen wie die Standard Edition von Microsoft Visio 2013 stammen von in Europa ansässigen Firme, so dass bei den zugrunde liegenden geschäftlichen Transaktionen die in der EU gültige Rechtsprechung gilt; diese besagt eindeutig, dass der Wiederverkauf von Gebrauchtsoftware gesetzlich erlaubt ist. Durch verschiedene Gerichtsurteile wird dies zudem eindeutig bestätigt, so dass auch für Sie als Käufer ein Haftungsrisiko zuverlässig ausgeschlossen wird. Außerdem ist die von Ihnen erworbene Software durch den lückenlosen Nachweis der bisherigen Käufer bzw. Verkäufer bei Wiresoft zudem auch Audit-sicher.

Der Software-Kauf bei Wiresoft bietet Ihnen daher nur Vorteile! So profitieren Sie beim Kauf einer Gebrauchtsoftwarelizenz von MS Visio 2013 Standard oder einem anderen Programm nicht nur von Preisvorteil gegenüber Neuware, sondern auch von Käufersicherheit durch Sofort-Download sowie die sofortige Lizenz-Aktivierung mit dem ausschließlich für Ihr erworbenes Produkt gültigen Volumenlizenzschlüssel nach abgeschlossenem Bezahlvorgang. Zudem beinhaltet das Gebrauchtsoftwareangebot von Wiresoft für Sie die Chance, exklusive Microsoft Programm-Editionen selbst und ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Im Wiresoft Shop für Microsoft Gebrauchtsoftware finden Sie daher neben MS Visio Standard 2013 nicht nur andere Versionen bzw. Editionen dieses Programms, sondern viele andere Microsoft Anwendungen, die mit dieser Programm-Version kompatibel sind, z.B. Windows Betriebssysteme und Windows Server-Betriebssysteme, Bei Fragen zu MS Visio Standard 2013 oder einer anderen im Wiresoft Shop erhältlichen Microsoft Software nutzen Sie einfach unsere kompetente, freundliche Beratung – per Chat oder Telefon bzw. E-Mail.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "MICROSOFT VISIO 2013 STANDARD"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen